***Wichtige Informationen und Unterrichtsempfehlung***

 

 

Informationen zum Corona-Fall an der Schule 

 

Liebe Eltern, 

 

einige von Ihnen haben im Internet gelesen, dass es an unserer Schule einen Corona-Fall gibt. 

 

Dazu darf ich Ihnen heute folgende Punkte mitteilen: 

Alle Schülerinnen und Schüler der betreffenden Lerngruppe und auch die Lehrkraft sind negativ getestet. 

 Nach jetzigem Stand der Dinge können alle nächste Woche am Mittwoch wieder in die Schule gehen. 

Sie dürfen sich darauf verlassen, dass wir alles tun, um die Gesundheit unserer Schülerinnen und Schüler, der Lehrkräfte und aller anderen Personen am Haus so gut wie möglich zu schützen.  

 Sobald uns ein konkreter Verdachtsfall gemeldet wird, schicken wir die betreffende Lehrkraft und die Lerngruppe nach Hause und informieren selbstverständlich die jeweiligen Eltern sowie das Gesundheitsamt. Das Gesundheitsamt legt dann das weitere Vorgehen fest. 

 

Im Sinne eines größtmöglichen Schutzes Ihres Kindes zeigen Sie bitte weiterhin frühzeitig mögliche Symptome im Sekretariat an.  

 

Mit freundlichen Grüßen 

gez. Monika Götz 

 

_____________________________________________________________________

Informationen des Staatsministers

Schulbetrieb ab September und „Brückenangebote 2020"

Informationen zur Betreuung in den Sommerferien

Anmeldeformular für die Betreuung in den Sommerferien

Anmeldung für die V-Klasse Schuljahr 2020/21 

Anmeldeformular für die V-Klasse Schuljahr 2020/21 

 

 Bitte klicken Sie die entsprechende Klasse einfach an.

Islamisch Grundschule 1 und 2

Islamisch Grundschule 3 und 4

Klasse 3 A

Kombi 3/4

Klasse 4 A

Klasse 5 A

Klasse 5 B

Klasse 5 C

Klasse 5 C - Deutsch

5 C Lösungen

Klasse 6 A

Klasse 6 B

Klasse 6 B - NT

Klasse 7 A

Klasse 7 B

7 B Englisch

7 B Englisch Lösungen

Alle anderen Klassen haben individuelle Absprachen mit ihren Lehrkräften getroffen!

Empfehlung für den Matheunterricht in den Abschlussklassen

Referenzschule für Medienbildung

mep mmc

Im Rahmen des Projektes „Referenzschule für Medienbildung“ soll bis 2016 sukzessive ein Netzwerk von insgesamt ca. 150 Referenzschulen aller Schularten aufgebaut werden.

Der Status „Referenzschule für Medienbildung“ wird Schulen verliehen, die einen nachhaltigen Qualitätsentwicklungsprozess im Medienbereich in Gang gesetzt bzw. weitergeführt und diesen Prozess in einem Medienentwicklungsplan transparent dokumentiert haben. Im Fokus stehen dabei die Stärkung der Medienkompetenz der Schüler und die weitere Verbesserung der Unterrichtsqualität. Dies soll vor allem durch die Implementierung schulspezifischer Medien- und Methodencurricula und eine systematische schulinterne Lehrerfortbildung im Bereich der Medienbildung erreicht werden. 

Zusammen mit 30 weiteren bayerischen Schulen wurde unserer Schule am 02. Oktober 2012 im Rahmen eines Festaktes in Dillingen das Prädikat "Referenzschule für Medienbildung" durch Herrn Kultusstaatssekretär Bernd Sibler verliehen.

 

Einen kleinen Einblick in unsere Arbeit erhalten sie durch einen Klick auf das Bild.

 

 

 

 

Geschrieben von Super User

musikkalische grundschule

referenzschule fuer medienbildung

Mit der Nutzung unserer Internetseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok